Startseite Foren RiftRoamers Dystopia RPG Aktive Spielrunden Arbeitstitel: Wiederindienststellung Re:Re: Arbeitstitel: Wiederindienststellung

#2473
Fred_Krug
Mitglied

Funny Head Aliens caught me … 😆 😆 😆 😆 😆 😆 😆 😆 😆 😆 😆 😆
.
Naw, just kidding.
.
Also:
.
Als ich diese Idee hatte, ging ich davon aus, dass eine Spezies einen Weltraum-Wettlauf praktizierte, wie es die Menschen bei dem Wettlauf zum Mond oder um die Vorherrschaft im Orbit der Erde pflegten. Deshalb wäre Eurybia prinzipiell von der selben Spezies besiedelt worden, aber eben von unterschiedlichen Fraktionen.
.
In Bezug auf Riftroamers wäre es dann so, dass Eurybia eine Art Enklave oder so sein würde; die Menschen (oder welche Spezies auch immer) hätten das System ausgemacht und zum Ziel ihrer (weiteren) Expansion gemacht. Dabei haben sie natürlich nicht die Rechnung mit solchen weltraumfahrenden Spezies gemacht, die Eurybia wuasi schon als „ihr“ Territorium betrachtet haben. Da sie aber selbst noch nichts weiter veranlasst haben, haben sie die Kolonialisierung nicht unterbrochen, sondern stattdessen eben Handels- und Politikbeziehungen entwickelt. In diesem Zuge ist es dann zu mehr und mehr Spannungen gekommen, sodass einerseits Eurybia in diesen Bürgerkrieg verfallen ist, aber auch andererseits die andere Spezies Eurybia im Wesentlichen von dem ihnen angehörigen Volk abgeschirmt hätte – zumindest insoweit, als erhebliche Handelsembargos auferlegt worden sind. Das wohl wichtigste ist dabei, dass vor allem keine wissenschaftlichen Erkenntnisse mitgeteilt worden wären. Insoweit wäre jede Handels-Aktivität so verlaufen, dass von außen die Ressourcen der vorherrschenden Spezies übergeben worden würde, sodass diese dann an die Völker Eurybias nur das weitergeben würden, was die Eurybianer in der Abhängigkeit belassen würde.
.
Eines ist klar: Das gesamte Modell ist eines, das sehr gut durchdacht sein will. Denn in einer sternenfahrenden Zukunft wird es sehr schwierig zu verhindern, dass mit Wissen und Wissenschaft gehandelt werden kann. Es bedarf dafür schon erheblicher Handelsbeschränkungen.
.
Ich räume aber ein, dass alles das natürlich dadurch vereinfach werden kann, indem in Eurybia diverse Spezies im Wettbewerb stehen und sich daher nicht als eines gegenüber der äußeren interstellaren Gemeinschaft präsentieren können (oder wollen); außerdem kann dann die interstellare Gemeinschaft bzw. können Teile dieser sich auch unterschiedlich gegenüber den Eurybianern verhalten. Die Parallele ist eindeutig Afrika bzw. jede unterentwickelte Region der Erde, in welcher neben der UN auch regionale Mächte und andere „Kreise“ ihren Nutzen aus den Konflikten ziehen, dabei sogar vor Stellvertreterkonflikten nicht scheuen, und vor allem die betroffene Region an so einer kurzen Leine halten, dass sie sich kaum selbstständig gerieren können, ohne gleich als Terroristen, Fanatiker, Unruhestifter oder was auch immer abgetan zu werden. (Das ist bitte kein politisches Statement zu aktuellen Ereignissen auf der Erde; dazu fehlen mir für eine angemessene Stellungnahme auch einfach zu viele Faktenkenntnisse).
.
Best wishes!
Fred