Startseite Foren RiftRoamers Dystopia RPG CommunityLab ThinkingNets User + Interface = UserInterface Re:Re: User + Interface = UserInterface

#2381
imported_mirc
Mitglied

Nur kurz ergänzt zum Thema

Psionik vs. Cyberware

Ein Psioniker (Psione?) verliert in RiftRoamers seine PSI-Fähigkeit wenn er (technische) Implantate nutzt. Es gibt jedoch (evtl.) sogenannte Elektrokineten die theoretisch etwas ähnliches erreichen könnten. Da sie jedoch allen netzbasierten Kommunikationsprotokolle aktive denken müssen sehe ich für dieses Interface nahezu keine Relevanz, außer wir implementieren irgendeine Programmroutine die bestimmte codierte PSI-Muster als „Eingaben“ umsetzt und so die Steuerung abstrahiert. Der Psioniker muss also z.B. nur ein bestimmtes PSI-Muster denken um einen Login durchzuführen. Die eigentliche Ausführung erfolgt dann durch das Progremm, dessen Avatar nur so komplex agieren kann wie die Interpretationsroutine es hergibt.

Generell gibt es Limitationen bei der Nutung von PSI im Zusammenhang mit NetDiving und/oder Cloning. PSI-Kräfte basieren auf einem bestimmten Gleichgewichtszustand zwischen Körper und Geist. DIeser wird gestört durch technische Vorgänge, also auch darin sich in ein Netzwerk einzuhacken. Klone von Psionikern sind meist keine Psioniker mehr (die gleiche 5% Chance wie bei der Charaktererschaffung).