Startseite Foren RiftRoamers Dystopia RPG Regelwerk Raumschiffe RDS 5.0 kommt…

  • Dieses Thema ist leer.
Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Autor
    Beiträge
  • #2285
    imported_mirc
    Mitglied

    ZNach reiflicher Überlegung hat sich das RiftRoamers Team entschlossen die Version 4.2 des Raumschiffdesignsystems (RDS) nicht weiter zu entwickeln. Die Entwicklung ist bereits recht weit fortgeschritten – mit der Version 4.2 sollte zudem ein vvollständiges Spreadsheet bereitgestellt werden das den Designprozess vereinfacht – doch die Vorzeichen haben sich geändert.

    Es gibt das geplante Spreadsheet – es ist nicht vollständig – und es gibt die Regeln für 4.2 als Kladde in einem großen Stapel Papier. Zeitlos sozusagen, denn Papier ist bekanntlich geduldig.

    Zwischenzeitlich kamen jedoch weitere Featurewünsche hinzu und diverse ältere Bestandteile des RDS4 stellten sich als mitlerweile obsolet heraus, so das effektiv bereits ein erster Draft für die Verson 5 auf unseren Arbeitsplätzen entstand.

    Nach einigen hitzigen Diskussionen – auch innneren Konflikten ob der bereits geleisteten Arbeit – werden wir nun die Version 5 ausarbeiten. Version 4 ist damit ad acta gelegt.

    Warum heißt die neue Version 5 und nicht 4?

    Weil wir Menschen sind und mit der Version 4 Dinge assoziieren die in der 5er anders gehandhabt werden. Auch wenn Ihr damit einen Versionssprung aushalten müst. Basta! 😉

    Featureübersicht

    Die folgenden Features werden in der Version 5.0+ implementiert:

    * Modularisiertes Erweiterungssystem für bestehende Designs (5.0)
    * Spezies basierte Technologievariationen (5.1)
    * Starship Presets, Neues Design-Spreadsheet (5.2)
    * Fahrzeugdesign (Luft/ Aerospace, ab 5.3)
    * Exoskelett- und Walker-/ExoTank-Design (5.5)
    * Fahrzeugdesign (Land, ab 5.6)
    * Fahrzeugdesign (Wasser, ab 5.7)
    * Allround Design-Spreadsheet (5.8)
    * Neues Raumkampfsystem (5.9)

    Was bringt Version 6+?

    Vermutlich werden wir irgendwann Mal alle Fahrzeuge und mobilen Ausrüstungsgegenstände inkl. KI-gesteuerten Systemen, Fabriken, Koloniedesign und Sternentore in einem Muti-Design-System vereinen. Vielleicht auch nicht.

    In Planung ist in jedem Fall noch das eine oder andere weitere Designsystem. Die folgende Liste enthält nur eine Liste mit möglichen Erweiterungen. Nicht alle werden wir in der Folgeversion implementieren.

    * Sternsysteme/ Planeten
    * Kolonien/ Siedlungen/ Städte/ Infrastruktur
    * Stationen/ Fabriken/ Gebäude
    * Ausrüstung/ Waffen/ Cyberware/ Computer
    * Spezies/ Kulturen/ Zivilisationen/ Regierungen

Ansicht von 1 Beitrag (von insgesamt 1)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.