Die Details der Oberfläche werden deutlicher, während der TrampFrachter Purple Rose seinen Anflug auf Tau Ceti Prime fortsetzt. Das Auge ist beinahe getäuscht das die Ebene unter dem Schiff ein Werk der Natur ist und nicht ein Produkt der Technologie. Die Linien mögen etwas zu gerade sein und die Topographie etwas zu ordentlich, aber der Geist nimmt die schiere Größe von all diesem auf und zieht seine eignen Schlüsse. Dies ist Cetania City, der Zentraldistrikt der größten Stadt im bekannten Universum, eine Stadt die einen ganzen Planeten bedeckt, ein globale Arkologie.

Map-867

Ceti Prime (Tau Ceti, Independent System)

Schnellreferenz

System Tau Ceti
Hauptwelt Tau Ceti Prime
Welttyp Globale Arkologie
Systembevölkerung 264 Mrd. Menschen, 0,2 Mrd. Fremdrassen
Hauptstadt Cetania City (der zentrale Stadtteil)
Import alles
Export High Tech
Raumhafen Klasse Ia (Vollständige Anlagen mit Bassins)
Verkehrsdichte Extrem Hoch
Kontrollratifizierung 5 (hoch, öffentliche Sicherheit durch automatische Systeme und AndroCops gesichert)
Kontrolltyp Automatisches Verkehrssystem
Landeprozedur Automatisches Protokoll (keine Handsteuerung)
Liegeplätze Hangars, Bassins (nass und Trocken), OffField, Terminals
Liegegebühren 200,- bis 4000,-Credit (je angefangene 1000kl Schiffsgröße)
Zoll USC-Customs Service (CCS), Cetania Customs and Patrol Service (CCPS)
Raumhafen Serviceleistungen Gastronomie, Unterbringung, Unterhaltung, Reparatur, Wartung, Schiffsneubauten, Warenhandel
Konzernvertretungen Alle größeren Konzerne haben hier Vertretungen.

Kurzbeschreibung

Das neutrale Tau Ceti System liegt in dem Gebiet der Solaren Föderation im Verwaltungsbezirk Tau Ceti, ist jedoch eine eigenständige Nation und Vollmitglied der USC. Das System ist das am dichtesten Bevölkerte System des von Menschen besiedelten Raums, dicht gefolgt von Belt City, der Hauptstadt des Antares Systems (Antari Prime; Federation of Antares). Die Welt ist abhängig von gigantischen Transportvolumina an Versorgungsgütern, Rohstoffen, und Luxusgütern. Ganze Handelslinien haben keine anderen Transportkontrakte als die Versorgung von Tau Ceti und sind mit mehr als einhundert Massengutfrachtern am Markt vertreten.

Das bemerkenswerte an Tau Ceti Prime ist die globale Arkologie, eine Stadt aus zusammenhängenden Gebäuden die mehr als 90% der verfügbaren Landmasse des Planeten bedeckt. Aus dem Orbit sieht die Oberfläche aus wie ein Schwamm aus Metall, Beton und Glas, der die gesamte Oberfläche bedeckt und aus dessen mehrere hundert Meter tiefen “Poren” gewaltige Turmbauten mehrere tausend Meter in den orange-gelben Himmel ragen.

Jeglicher Luftverkehr des Planeten läuft vollautomatisch ab, handgesteuerte Vehikel sind nicht erlaubt und allein der Versuch kostet den Piloten die Lizenz auf Lebenszeit. Individualität ist lediglich auf Bodenniveau gestattet. Das Geflecht der Verkehrswege ist so dicht, das kein lebendes Wesen hier mehr einen Überblick hat. Selbst Gebäude werden vollautomatisch errichtet. Ganze Stadtteile in der Größe von Millionenstädten sind schon “verloren gegangen” in dem Getümmel. Industrieanlagen und Wohnkomplexe wechseln sich mit Businessdistrikten und Raumhäfen ab, immer mal wieder Unterbrochen von Werften oder Depots der Automatischen Wartungsanlagen.

Für den Freihändler fallen hier ganze Märkte ab, die von den großen Transporteuren nicht beachtet werden oder gar erkannt werden. Höchstpreise erzielen Luxusgüter, Waffen oder Nahrungsmittel aus anderen Systemen.

Wirklich jeder Konzern der USC und mehrere tausend Vertreter von Fremdrassen-Konzernen halten sich auf Tau Ceti Prime auf.

Ohne Übertreibung ist diese Welt der Nabel allen Handels in der USC, der größte Warenumschlagplatz überhaupt. Hier gibt es alles, hier wird man alles los und die Preise sich fair.

Die Regierung bildet eine Humane Technokratie, bei der die künstlichen Intelligenzen die das öffentliche Leben kontrollieren in erster Linie Entscheidungen zu Gunsten der Menschen (und ihrer Arbeitskraft) treffen und fast mit gleicher Gewichtung für den Profit und die Effizienz des Einsatzes der Verfügbaren Ressourcen. Der Regierungsrat besteht aus 400 Abgeordneten aus allen Schichten der Bevölkerung, deren Amtszeit mindestens 2 Jahre und höchstens 10 Jahre betragen kann. Bei schwereren Verfehlungen in der Politik kann allerdings ein Misstrauensvotum einen Politiker vorzeitig stürzen.

Trotz totaler Abhängigkeit von Importen aller Art kann die Welt 90% der Bevölkerung aus eigenen Ressourcen decken und zwar mit Hilfe künstlich hergestellter Nahrung. Diese Versorgung ist jedoch für maximal ein Jahr ausgelegt. Ein Faktor der mit hineinspielt in die strikt neutrale Politik Tau Cetis.

Die globale Arkologie ist geteilt in eine Oberstadt und eine Unterstadt. Die Gewichtung bzgl. der Bevölkerung beträgt dabei 12:88 respektive. Die Unterstadt ist das was sich aus dem All als zusammenhängender Schwamm aus Glas, Beton und Metall darstellt. Stellenweise sind diese Bereiche der Stadt düster und nebelig, stellenweise hat die globale Architekturbehörde durch koordinierte Sonnenlichtreflexion für Licht, selbst in den tiefsten Schichten der globale Arkologie, gesorgt.

Die alten individuellen Städte des Planeten, über die letzten fast eintausend Jahre zu einer einzigen globalen Stadt verwachsen werden Heute als Distrikte bezeichnet, der Central District, auch Cetania District genannt, ist wie oben angedeutet das Zentrum aller Aktivitäten von Besuchern dieses Planeten. Mit der Bezeichnung Cetania City wird oft die Gesamtmasse aller Distrikte des Planeten bezeichnet, wie auch der Central District selbst.

Wichtige Distrikte sind unter anderen: Central District (Cetania), Port Elgin (Starport), Old Depot District (Pre-Morlorn Navy Depot), Myra District (Red Light Slum/Black Market), The Shaft (etliche kilometer tiefer Schacht im Boden, Alter Reaktor), Ancient Factory District (PreSettlement Relic-Site), Monolith District (Relic Site), Star Fin District (Fin like Tower with Skylift)

Prozedurle Werte zur Karte

Prozedurle Werte zur Karte