Die Diamantminen von Dargoroc

Das Dargo-System liegt etwa 130 Lichtjahre von Sol entfernt im Dracon Imperium. Dargoroc ist der fünfte Planet um den M3-Stern und umkreist diesen im Verlauf von 2466,3 U.S.C.-Standardtagen .

Die Welt hat keine Eigenrotation, die eine Seite des Planeten weist permanent Richtung Sonne. Die andere ist permanent in die Gegenrichtung gerichtet. Durch die große Entfernung zum Stern beträgt die Temperatur auf der Tagseite zwar immer zwischen 10 und 70 Grad Celsius auf der Oberfläche, aber die Atmosphärespuren erlauben keine offenen Siedlungen.

Die wenigen Städte liegen in überkuppelten Kratern, die Minen sind oberirdisch angelegten und werden im Tagebau von mobilen AMCERM-Anlagen ausgebeutet. Fast alle Finanzierungen des Dracon Imperiums stützen sich auf die Ressourcen dieses Planeten.

Mysteriös jedoch sind in die viele tausend Kilometer unter der Oberfläche des Planeten entlang laufenden antiken Minenschächte, die schon seit Jahrtausenden verlassen sind, obwohl die Diamantführenden Schichten leicht zugänglich und längst nicht ausgebeutet sind.

Der Zugang zu diesem Planeten ist stark reglementiert und auf einen einzelnen Raumhafen abseits der größeren Anlagen beschränkt. In die lokale Infrastruktur wird durch hoch aufgeständerte Magnetschwebebahnen realisiert. Es gibt keinen Tourismus.