Santoria City, Santora Prime

26.01.3030

Einige Söldereinheiten, in Windeseile von der Navy angeheuert treten in den Kampf gegen Santora ein, sind jedoch nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Und bis zum Eintreffen der Verstärkung sollten noch mindestens drei weitere Tage vergehen. Unterdessen haben die 42. und die 28. Strike Fleet sowie die 408. Territorial Reserve Fleet und die 133. Expeditionary Force Fleet Kurs auf Santora genommen.

Die Sternenfestung Eridana allerdings wird nicht vor dem 1. Februar das System erreichen können. Ihre Versorgungskapazitäten werden dort dringend zur Reparatur der angeschlagenen Einheiten benötigt. Insgesamt drängt sich der Verdacht auf, die USC sei auf den Santora Konflikt nur schlecht vorbereitet gewesen. Und das ungeachtet der Tatschhe, das der Konflikt schon seit Monaten wahrscheinlich erschien. 

[ma] Zuletzt aktualisiert am: 22.04.2002