Raumschiffe – Typdesignationen

Die folgenden Typdesignationen (oder Typcodes) sind erst einmal Vorläufig. Sie ähneln denen eines bekannten 2W6 basierten Sci-Fi Rollenspiels, sind aber nicht identisch. Also aufgepasst beim Konvertieren zwischen den Spielwelten. Typecodes werden üblicherweise auf eine Länge von drei Zeichen begrenzt. Sollte beim ermitteln des Schiffstyps ein längerer Code entstehen, so ist der unwichtigste Bestandteil des Codes zu ignorieren.

Achtung, in RiftRoamers werden Raumschiffe oft mit ihrer Standard Displacement Tonnage (tons STD, tSDT oder SDT) angegeben. Dabei gilt 1 SDT = 10 m³. Eine eventuell angegebene Tonnage ist nicht maßgeblich für die Typdesignation. Es handelt sich um typische Beispiele. Die einzelnen Typen werden später noch genauer beschrieben.

Shiptype Code

TypDescriptionBeschreibungBemerkungen
AAdministrative/DiplomaticAdministration/ DiplomatieGovernment Craft, Trade Regulation, Traffic Admin., Ambassador, Consulates, Representatives, etc.
Breserviertreserviert
EExplorationForschung/ ErkundungLarge Scout Service Support Ships / Base Ships
CCommerceKommerziellStarbuck Klasse, Atreides Klasse, Adamar Klasse
CLCommercial Liner / Cruise LinerKommerzielles Passagierschiff/ KreuzfahrtschiffPassenger Transport
DDefense SupportSystemverteidigungCombat Support/Defense Support, System Defense
FFreighterFrachterHannover Klasse, Hamburg Klasse, Bremen Klasse RoRo
FHFreighter HeavySchwerer Frachter/ GroßfrachterA-/C-Klasse RoRo-Frachter, Mammoth Klasse, Vega Klasse, Torventus Klasse
FXHFreighter Extra HeavyÜberschwerer Frachter/ MegafrachterHamlet Klasse Container, Macbeth Klasse Bulk, Titus Klasse Tanker
GFighter/Gunship/BomberKleines Kampfschiff (Jäger, Bomber, Kanonenboot)Small Fighting Craft
HHunterJagdschiffDefense/Security Patrol Vessel
IIndustrialIndustriellIndustrial Transport/Factory Supply Vessel
JMining/ProspectingBergbauBergbauschiffe, Bergungsschiffe
KColony ShipKolonieschiff
LMedical/LaboratoryMedizinisch/ Labor
MMerchantHändler (meist subventioniert)Frontier Klasse
NreservedreserviertZukünftig evtl. „Non-Revenue“/Privat (Yacht, Non-Comercial, Leisure, Safari)
Oreservedreserviert
PPatrolPatruilleNomad Klasse, Yamal Klasse
QPrivatePrivatYacht/Non-Comercial/Leisure/Safari, Zukünftig evtl. „Quarantine / Prison Craft“
RResearch/ScienceWissenschaftlich
SScoutScoutGreyhound Klasse, Deerhound Klasse, Drifter Klasse
SMHScout Modified HunterJagdschiff auf ScoutbasisWolf Klasse (Rebuilt Greyhound Courier Klasse)
SMScout ModifiedModifizierter ScoutPirate „Skiff“ (SCIV)
TTrader / Tramp TraderTramphändlerHorizon Class
TLRTrader Long RangeLangstreckenhändler
UUtilityMehrzweckschiffMining, Salvage, Tug
VSupplyVersorgungsschiffStation Supply, Colonial Supply
XSmall Craft/ShuttlesBordfahrzeuge/ Shuttles
YMilitaryMilitärisches Schiff
Zreservedreserviert
Schifstypdesignationen

Untervarianten davon sind unter anderem: F = fast, L = light, LR = long range, H = heavy, XH = extra heavy, Mx = Modifiziert zu Typ x (wobei x eine der übrigen Typdesignationen sein kann), X = extended, etc.

Military Shiptype

TypDescriptionBeschreibung
YCCCruiser CarrierTräger auf Kreuzerbasis
YCBBattleship CarrierTräger auf Schlachtschiffbasis
YCCruiserKreuzer
YBBBattleshipSchlachtschiff
YCBBattlecruiserSchlachtkreuzer
YPPatrol (Millitary Scout) / CorvettePatruille / Korvette
YFFrigateFregatte
YTTenderVersorger / Tender
YBM/YBSMobile Baseship (Mothership)Mobiles Basisschiff
YBSMobile Star Base (Star Fortress/Titan)Mobile Sternenbasis / Sternenfestung
YbxMil. BaseMilitärische Basis (Untertyp)
YsxMil. StationMilitärische Station (Untertyp)
YGFighter/Gunship/BomberLeichtes Kampfschiff (Jäger, Bomber, Kanonenboot)

Militärische Typen beginnen mit Y. Bei militärischen Typdesignationen wird die Untervariante mit einem Schrägstrich angehängt. Ein Schweres Schlachtschiff bekäme also beispielsweise die Typdesignation „Type YBB/H – Salamanca Class Heavy Battleship“. Die Untertypvarianten sind mit denen ziviler Schiffe identisch (s.o.).

Typdesignation für Rauminstallationen

TypDescriptionBeschreibung
HHabitatLebensraum
YShipyardWerft
DDepot/StorageDepot/Lager
RRelay station (FTL relay)Relaisstation/Kommunikationsverstärker
CCommercialKommerziell
GGovernmentRegierung
NNavalRaumflotte
SScoutScoutdienst
EExplorationForschung/Erkundung
LLeisureFreizeit/Tourismus
XCommunicationKommunikation
IzIndustrial (Subtype)Industrie (Untertyp)
MMedicalMedizinisch

Raumstationen (Type Sx) und Raumbasen (Type Bx) gibt es in allen Größen und Formen, Auch sie besitzen Typdesignationen. Der Unterschied zwischen einer Raumstation und einer Basis ist marginal. Zumeist sind Stationen permanente und Basen temporäre Einrichtungen.

Industrielle Rauminstallationen werden zusätzlich nach einem Untertyp klassifiziert.

UntertypDescriptionBeschreibung
ffactoryFabrik
llaboratoryLabor
mmanufacturingProduktion
ppowerplantEnergiegewinnung
rrefineryRaffinierie
sscienceWissenschaft
ttransloadingVerladung
wwarehousingLager

Militärische Rauminstallationen verwenden die gleichen Typcodes und Untertypen wie zivile Rauminstallationen. Ihnen wird lediglich ein Y vorangestellt.

Tailnumbers / Leitwerknummern

Auch wenn Leitwerke ein wenig aus der Mode gekommen sind, so haben alle Raumschiffe im RiftRoamers Spieluniversum natürlich Registriernummern, welche als Tailnumber oder Leitwerknummer bezeichnet werden. Diese werden üblicherweise aus der Typdesignation, gefolgt von einem Bindestrich und einer Registernummer gebildet. Das erste Zeichen der Registernummer gibt zudem die Fraktion innerhalb der USC an. Dieses kann alphanumerisch sein, wohingegen die restlichen Zeichen numerisch sind. Von einigen Schiffstypen gibt es in der USC zigtausende, so dass fünfstellige oder noch längere Zahlen hinter der Fraktionskennung beim Type S oder Type X normal sind. In RiftRoamers ist die Tailnumber nicht zwingend außen am Rumpf sichtbar anzubringen, sondern üblicherweise eine Transponderplakette. Sie ist jedoch in jedem Schiffszugang in der Nähe der Zugangssicherung angebracht (wie ein Türschild oder Klingelschild) und natürlich in den Dokumenten hinterlegt.

FraktionszeichenFraktionBemerkungen
AAmbassadorBotschaften, Konsulate, Repräsentanten anderer Nationen
CCommonwealth of Independent Worlds
DDawn Territory
FFour Sectors Alliance
IIndependent SystemsEridan, Ceti Prime
KCorporate TerritoriesKranis Corporation Territory
LTerritorial League
NNew Colonies Territory
PProtectoratesCetadeani Protectorate
SSantora Territory
TTerran Federation
UUSCNon-Territorial, z.B. Schiffe der Regierung
Xextraterritoriale Gebiete der UHNODiese haben meist eine eigene und nur selten eine USC-Registrierung
YMilitärZiviles Schiff unter Militär-Charter
Fraktionszeichen der Tailnumber

Typecodes gab es in RiftRoamers schon über zehn Jahre, doch die alten Zuordnungen erschienen dem Autor nicht mehr ganz zeitgemäß. Der Vollständigkeit halber führen wir sie in der Folgenden Tabelle dennoch auf. In der Zukunft wird es wahrscheinlich auf ein Konsolidierung hinauslaufen, da auch die Tabelle unten immer noch valide Codes enthält (Type Q zum Beispiel). Würden wir diesen in die aktuelle Tabelle integrieren, würde auch Type N (Non-Revenue = Private) oben eingebaut. Exakt dafür wurde der Buchstabe N reserviert.

CodeBedeutung
AAuxiliary
BBattleships
CCruisers and Carriers (Attack Craft Carriers)
DDestroyers
EExplorfation, Scout
FFrigates
GGeneral Cargo
HHospitality (Passenger Ships, Cruise Liners, Passenger Ferries)
IInformation Relay Craft/ Couriers/ Postal Service
JJump Ship (Hyperdrive Ship)
KCargo Ship
LPlanetary Warfare, Landing Craft (Dropships, Mechanised Assault, Marines)
MMine Warfare (Minelayers and Minesweepers)
NNon Revenue Craft (Yachts, Leisure Craft, Safari Ships)
OOre Extraction and Processing Craft (Mining Craft, Orbital Refineries, Mining Support) but not Ore Carriers
PFast attack craft, Corvettes, Patrol Craft and all Combat Subcraft (Fighters, Bombers, Reconnaissence, Cloak, Infiltration) except Dropships
QQuarantine and Prison Craft
RCarriers (Robot, Remotes & Drone Carriers)
SSubmarine
TTanker Ship
UContainer Ship
V– currently not assigned as first letter –
WBorder Guard, Customs
XExperimental, Laboratory
YSupportCraft: Tugs, Barges, Salvage and all SubCraft except Fighters
Zur Werkzeugleiste springen