Raumschiff – Type S Greyhound Class Varianten

Ein Anliegen, welches ich mit den aktuellen Bemühungen bei der Modularisierung meiner Raumschiffmodelle verfolge, ist die Schaffung unterschiedlicher Varianten eines Schifftyps. Die Komponenten dafür sollten idealerweise zu mehreren Schiffstypen passen – das wäre am effektivsten. Dort wo das nicht möglich ist, sollten sie zumindest mehrere Varianten eines Schiffstyps ermöglichen.

Dieser Artikel stellt einige Varianten des Type S Scout der Greyhound-Klasse vor.

Wie man sehen kann, besteht die Variation in den Rumpfanbauteilen, wie oben die Leitwerkflächen, der Projektionsring und die Ergänzung des letzteren durch zwei Winglets.

Zur Werkzeugleiste springen